Familienzentrum

Das integrative Familienzentrum Wolsdorf

Die integrative Kindertagesstätte Kinderburg „Veronika Keller“, der Jugendbehindertenhilfe Siegburg Rhein-Sieg e.V. hat mit Beginn des Kindergartenjahres 2009/2010 mit der Kindertagesstätte „Pauline“ der Mallinckrodt GmbH das integrative Familienzentrum Wolsdorf (IFW) gegründet.

Im Kindergartenjahr 2009 / 2010 wurden die beiden Kindergärten auf die Zertifizierung durch das für das Land NRW beauftragte Institut „Pädquis“ vorbereitet und erfolgreich qualifiziert. Im Jahre 2014 erfolgte die Re-Zertifizierung.

Das integrative Familienzentrum Wolsdorf bietet zu den Aufgaben der Kindertagesstätte auch beratende, betreuende und bildende Angebote für Mitbürger des Wolsdorfer Stadtteils an. Hier wird großer Wert auf die inklusive Gestaltung der Angebote gelegt.                                                  

Ein jährlicher Flyer informiert Sie über eine Vielzahl von Angeboten, die gemeinsam mit unseren Kooperationspartner geplant werden. Verschiedene Kurse und Aktionen für jede Altersgruppen runden das inklusive Angebot ab.

Über Fragen und weitere Anregungen freut sich das Team des integrativen Familienzentrums Wolsdorf.

Ansprechpartner des IFW:

Einrichtungsleitung der Kindertagesstätte Pauline von Mallinckrodt:

Fr. Mechthild Mariathasan 02241/3014732

Kooperationspartnerinnen/Koordinatorinnen in der Kinderburg „Veronika Keller“:

Frau Anke Dalkenne 02241/9763754

Frau Nina Mercurio   02241/9762848    

 

Das Integrative Verbund-Familienzentrum Stallberg – Braschoß (IVFZ)

Die Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ bildet gemeinsam mit „Waldwichtel“ und „Purzelbaum“, beide Einrichtungen in der Trägerschaft des Deutschen Roten Kreuzes, das Integrative Verbund-familienzentrum Stallberg-Braschoß.

Im Kindergartenjahr 2010/2011 erarbeiteten die Leitungen mit Unterstützung des Amtes für Jugend, Schule und Sport der Kreisstadt Siegburg und der Fachberatung des DRK die notwendigen Rahmenbedingungen und Aufgaben. Wir wurden 2011 erfolgreich durch das vom Land NRW beauftragte Institut „Pädquis“ zertifiziert. Im Jahre 2015 erfolgte die Rezertifizierung.

Die Angebote für den halbjährlichen Flyer orientieren sich an den Vorlagen von Pädquis und den Elternwünschen, die anhand der Elternumfrage ausgewertet wurden. Desweiteren werden verschiedene Angebote mit den Kooperationspartnern geplant und angeboten.

Folgende Schwerpunkte werden berücksichtigt:

  • Beratung und Unterstützung der Familien
  • Familienbildung und Erziehungspartnerschaft
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Zusammenarbeit mit der Kindertagespflege
  • Angebote für jede Altersgruppe

Ansprechpartner des IVFZ:

Kita „Waldwichtel“: Frau Nicole Wehe Tel: 02241/2513626, waldwichtel@drk-siegburg.de

Kita „Purzelbaum“: Frau Katja Holdinghaus 02241/383218, purzelbaum@drk-siegburg.de

Kita „Die kleinen Strolche“: Frau Gabriele Pogner 02241/385920, kitadiekleinenstrolche@freenet.de

Gerne beantworten wir ihre Fragen.